Navigation
DSDS 2012: Alle Kandidaten und Infos
Navigation

DSDS 2012 - Infos und Kandidaten

Foto (c) RTL / Stefan Menne

DSDS 2012 – Das große Special

DSDS ist DAS Erfolgskonzept im deutschen Fernsehen schlechthin.

Zusammen mit „Wetten Dass?!“ und dem „Supertalent“ kann DSDS Quoten verbuchen, wie sonst keine andere TV-Show. Auch wenn die Kandidaten, die sich zum Ende „Superstar“ nennen durften mit Ausnahme von Mark Medlock, Sieger von Staffel 4 und Alexander Klaws, Sieger der ersten Staffel – bisher wenig bis gar keine Erfolge einfuhren, bewerben sich bei DSDS über 35.000 Kandidaten, die sich einen Plattenvertrag erhoffen.

Dieter Bohlen ist der einzige, der der Casting-Show DSDS seit Anbeginn erhalten blieb. Im Jahr 2012 sitzen neben Bohlen sein “Supertalent”-Kollege Bruce Darnell und die Cascada-Frontsängerin Nathalie Horler. Die Moderation übernimmt wie auch den Jahren zuvor Marco Schreyl.

Wer wird Deutschlands Superstar 2011?

Im Frühjahr 2012 startete bei RTL die Suche nach dem 9. Superstar. Zunächst werden die Highlights der Castings immer mittwochs und samstags zu sehen sein. Im anschließenden Recall nehmen noch 135 Kandidaten teil. Am Ende des Recalls geht es für 35 Kandidaten auf die Malediven. Nur die besten 15 Kandidaten schaffen es in die Live-Shows. Für 5 Kandidaten ist auch dann wieder der Traum vom Superstar geplatzt, denn nur 10 Kandidaten dürfen in den Motto-Shows auftreten.

Die Zuschauer entscheiden per Telefon-Voting wer eine Runde weiter kommt. Der- oder diejenige mit den wenigsten Stimmen muss ausscheiden. Zum Schluss bleibt Deutschlands Superstar 2012 übrig und erhält einen Plattenvertrag bei der Universal Music Group und 500.000 Euro in bar.

Weitere Artikel, Abstimmung und Umfragen

Navigation